Spielberger Mühle

Spielberger Mühle Logo
Linie Vorstellung 2

Die Spielberger Mühle

Bereits seit drei Generationen verarbeiten wir in der Spielberger Mühle Rohstoffe aus biodynamischer Landwirtschaft, der ältesten und strengsten Form der Bio-Landwirtschaft. Unser Sortiment umfasst über 170 Produkte. Neben Getreiden und Mahlerzeugnissen auch Müslis, Flocken, Flakes sowie Saaten, Reis und Teigwaren.

Wir verarbeiten die Rohstoffe in unserer Handwerks-Mühle konsequent ökologisch, schonend und naturbelassen. Anders als große Industriemühlen verwenden wir keine Hilfs- und Zusatzstoffe, um unsere Mehle backfähig zu machen. 

Spielberger Mühle Produkte
Produkt Sortiment
Spielberger Mühle Lieferanten
Lieferanten

Genauso sorgfältig arbeiten wir auch in unserer Flockenmühle.
Dort stellen wir mit echter Handwerkskunst und 75jähriger Erfahrung beste Flocken her. Anders als andere Flockenmühlen setzen wir auf die zeitaufwändige Rohhafer-Darre. Hierbei wird der Hafer rund 1,5 Stunden erwärmt. Der unverdauliche Spelz schützt dabei die Haferkerne und deren positive Inhaltsstoffe während das Darren den Flocken ihren wunderbar aromatischen, nussigen Geschmack verleiht. 

Spielberger Mühle Produktion
Produktion
Spielberger Mühle Süd Ost
Spielberger Mühle (Süd-Ost)
Spielberger Mühle von oben
Spielberger Mühle (Vogelperspektive)

Seit 2016 setzen wir Schritt für Schritt unser plastikfreies Verpackungskonzept
mit Beuteln aus 100% Papier um. Seit Kurzem sind auch unsere Nudeln in Papier verpackt – ganz ohne Beschichtungen. Auch unsere Sichtfenster bestehen nicht etwa aus Plastik, sondern aus Pergaminpapier. Da die Verpackungen komplett aus Papier bestehen, können sie im Altpapier gesammelt, recycelt und problemlos dem Kreislauf wieder zugeführt werden. 

Durch eine dauerhafte Wald-Patenschaft
mit dem Bergwaldprojekt e.V. finanzieren wir jedes Jahr entsprechend dem Papierbedarf für unsere Verpackungen die Pflanzung von Bäumen in unseren heimischen Wäldern sowie die Pflege und den Erhalt des bestehenden Waldes. Letzteres ermöglicht dem Wald, sich auf natürliche Art zu verjüngen – d.h. neue Bäume wachsen und der Wald gedeiht. Damit schaffen wir nicht nur einen Ausgleich für unser verbrauchtes Papier, sondern stärken auch ein kostbares Ökosystem, das in besonderem Maße unter Umweltverschmutzung und Klimawandel leidet.

Spielberger GmbH
Burgermühle
D-74336 Brackenheim

Zur Homepage

Bildnachweis: ©Spielberger GmbH

 Diesen Beitrag teilen:
German DEEnglish EN
error: