Dein Kakaoritual für zu Hause

Dein Kakaoritual für zu Hause

Peru-Fans und Kakaoliebhaber kennen den alten Brauch aus Südamerika: Kakaozeremonien. Ein herzöffnendes Ritual mit rohem Kakao, Chili und heißem Wasser, das für Entspannung und Entschleunigung stehen soll. Eine Erfahrung, die Elias El Gharbaoui, der Gründer von Elimba in Peru machen durfte und nun in Form seines Elimba-Kakaos mit nach Europa gebracht hat. 

Wer sich einmal mit rohem, also ungeröstetem Kakao auseinandergesetzt hat, weiß warum: Rohkakao beinhaltet eine Vielzahl von wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen – Ob Antioxidantien, Magnesium, Calcium oder sogar Botenstoffe, die unseren Serotoninspiegel anheben, also die Produktion von Glückshormonen anregen, Rohkakao bietet alles und ist dadurch ein echtes Superfood

ELIMBA KUGELN ORANGE-KURKUMA 
DIE ELIMBA KUGEL
ELIMBA KUGELN INTENSE

Deswegen hat sich das Team aus Köln auch entschieden, für ihre Produkte ausschließlich ungeröstete Kakaobohnen zu verwenden, diese mit anregenden Gewürzen zu kombinieren und zusätzlich eine Zubereitungsform zu bieten, die dazu anhält, sich eine Auszeit zu nehmen, Achtsamkeit zu zelebrieren und sich mit dem Kakao auseinanderzusetzen. Elimbas Kakao kommt nicht in Form eines Pulvers, das man in die Tasse löffelt, sondern in Form einer Kugel, die in die Hand genommen wird, alle Sinne verwöhnt und sich mit pflanzlicher Milch zu einem Getränk mit intensiv schokoladigem Geschmack und langanhaltender Wirkung entwickelt – alles natürlich 100% Bio und vegan.

Gründer Elias (i.V) und sein Team

Über Elimba
Das ist ein junges Start-Up aus Köln, das die Kraft der Kakaobohne in unsere Wohn- und Esszimmer holen möchte.

Für Elimba ist Kakao mehr als das flache Getränk unserer Kindheit. Denn Kakao kann viel mehr. Das durfte Elias, Gründer von Elimba während einer Reise durch Südamerika selbst erfahren.

Dort wird Kakao nämlich ganz anders betrachtet als bei uns. Dort ist es ein Getränk mit vielen positiven Eigenschaften, das Geist und Körper eine Auszeit gibt, Herzen öffnet, für spirituelle Rituale genutzt und als Speise der Götter gepriesen wird. 

Elimba GmbH 
Forum für Food & Nachhaltigkeit 
Oskar-Jäger-Straße 160
50825 Köln

Zur Homepage

 Diesen Beitrag teilen:
error: