Design und Nachhaltigkeit vereint: Der Minima von AKU

AKU Logo

Design und Nachhaltigkeit vereint: Der Minima von AKU

Mit dem außergewöhnlichen Minima-Projekt hebt das italienische Traditionsunternehmen AKU sein Engagement für nachhaltiges und umweltfreundliches Handeln auf ein neues Level. Und das wurde direkt belohnt: Auf der größten internationalen Sportmesse ISPO Munich 2020 wurde der Minima by AKU als Gold Winner ausgezeichnet.

Das Minima Projekt entstand aus der Überzeugung heraus, einen Schuh zu produzieren und gleichzeitig Verantwortung für unser Ökosystem zu übernehmen. Das Nachhaltigkeitsversprechen zieht sich durch das gesamte Minima-Projekt und wird in allen Schritten konsequent umgesetzt – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Verpackung.

AKU Minima Collage
Der Minima by AKU


Mit dem eleganten Minima
bringt der italienische Schuhhersteller AKU ein Produkt auf den Markt, das alles repräsentiert, was die Marke ausmacht. Hier kommen Design und Nachhaltigkeit in einem einzigartigen Produkt zusammen. Das Design des Schuhs ist elegant und schlicht, angelehnt an die klassischen AKU Bergschuhe. Als Damen- und Herrenmodell verfügbar, ist der Minima für den urbanen Einsatzbereich konzipiert. Der Minima wurde in Italien entworfen und wird in einer firmeneigenen Anlage gefertigt. Fast alle Bestandteile des Schuhs werden zudem in Europa hergestellt. Dank des AKU-eigenen Traceability Projekts können sie zu 100 Prozent zurückverfolgt werden – für einen besseren Einblick seitens Einzelhändler und Endverbraucher.

Der Minima by AKU ist aus dem hochwertigen Leder
der italienischen Gerberei DANI gefertigt. DANI hat einen Prozess entwickelt, der Gerben ohne Chrom und andere Schwermetalle ermöglicht. Dieses Verfahren schont die Ressource Wasser und spart Energie ein. Durch die Unterstützung eines Aufforstungsprojekts werden die CO2-Emissionen des gesamten Gerbprozesses durch DANI ausgeglichen. AKU ist die erste und bisher einzige Outdoorschuh-Marke, die mit Minima einen Schuh herstellt, bei dem Schaft und Innenfutter aus 100 Prozent Zero Impact® Leder von DANI gefertigt sind. Um den gesamten Lebenszyklus des Minima klimaneutral zu gestalten, unterstützt AKU darüber hinaus ein Projekt der Vereinten Nationen (UNFCCC), das den CO2-Ausgleich zum Ziel hat. Bei der Produktion des Minima wird besonderen Wert daraufgelegt, kein Leder zu verschwenden. Überschüssiges und nicht perfektes Leder, das als Außenmaterial keine Verwendung finden kann, kommt an anderer Stelle des Schuhs zum Einsatz. Auf diese Weise werden Ressourcen geschont und jeder Schuh wird zugleich zu einem Unikat.

Recycling gehört ebenso zum Minima Projekt.
So besteht die Zwischensohle aus teilweise recyceltem EVA und Kork. Die Nahrungsmittelindustrie liefert als Abfallprodukt Kokosfasern, die neben Latex und Bamboo Bestandteil des Fußbettes sind. Funktionell macht die Vibram® Predator II Sohle den Schuh komplett und verleiht ihm den nötigen Halt auf jedem Terrain.

Und damit nicht genug
das verantwortungsvolle Denken macht auch bei der Verpackung nicht halt. So unterstützt AKU die Initiative „Mountain to Sea“, ein Projekt der European Outdoor Conservation Association. Dabei wird die Reduzierung von Einwegplastik unterstützt. Selbstverständlich setzt AKU beim Minima ebenfalls auf eine plastikfreie Verpackung.

Über AKU
Der Name AKU stammt von einem gutmütigen Geist der Osterinsel, der die Erde liebt und beschützt. Die Wurzeln der Marke liegen im italienischen Sportschuh-Mekka Montebelluna. Dort fertigte Galliano Bordin in den Nachkriegsjahren als Schuster die ersten eigenen Schuhe. Innerhalb von 30 Jahren entwickelte sich AKU zu einem modernen Unternehmen mit Produktionsstätten in Montebelluna und Cluj Napoca (Rumänien). Als besonders verantwortungsbewusstes Familienunternehmen verwendet AKU überwiegend regionale – zumindest aber in Europa hergestellte – Materialien. So fertigt AKU Berg-, Wander-, und Trekkingschuhe aus teilweise umweltschonend gegerbtem Leder, das sogar ohne Chrom und Schwermetalle auskommt.

AKU Italia s.r.l. 
via Schiavonesca Priula 65 / 31044 Montebelluna (TV)
P.Iva e C.f. 04295240263 / REA TV-338480

Zur Homepage

Bilderechte: ©AKU Italia s.r.l. 

 Diesen Beitrag teilen:
German DEEnglish EN
error: